Mittwoch, 6. Oktober 2010

Neumond am Donnerstag, 7. Oktober um 21.30

Der Neumond aus siderischer Sicht 

Neumond bedeutet, dass von der Erde aus gesehen der Mond zwischen der Erde und der Sonne steht.
Energetisch bedeutet dies, dass die Betonung auf der feinstofflichen Ebene liegt. Bei Vollmond ist es die materielle Ebene.



Da wir davon ausgehen, dass die feinstoffliche Ebene die Basis für die Erscheinung in der materiellen Welt darstellt, geht es beim Neumond eben um dieses Feld der Informationen, wo Erschaffung geschieht. Deshalb ist es sehr hilfreich, die eigenen Denk und – Verhaltensstrukturen zu beleuchten um einseitige Fixierungen ins Licht zu bringen...



Das Horoskop dieses Neumonds weist bemerkenswerte Eigenheiten auf, nämlich eine „Paarbildung“ aller Planeten, der Sonne und es Mondes, die Konjuktionen genannt werden.

weiter gehts auf http://www.spirit-and-life.com 

Keine Kommentare:

Kommentar posten